Blog

2017.09.10.

Ayurveda und die Gewürze

In der indischen Küche gibt es 5 Arten zu würzen: Das erste typische Kochen ist, wenn wir anfangen, die Gewürze in Ghee oder Öl springen zu lassen.Wenn die Gewürze herauskommen, legen wir Gemüse darauf usw. Es funktioniert nur bei Gewürzklumpen, das Pulvergewürz brennt sofort. ZB Vollkümmel, ganze Senfkörner.
2017.07.31.

Aromen und ihre Wirkung auf den Körper, den Dosha

Ayurveda unterscheidet grundsätzlich 6 Geschmacksrichtungen: süß, sauer, scharf, salzig, bitter, adstringierend. Wie die Diagnose von Krankheiten mit Hilfe von Dosha durchgeführt wird, spielen die sechs Geschmacksrichtungen eine wichtige Rolle bei ihrer Behandlung. Laut Ayurveda wirken sich Aromen direkt auf die Funktion unseres Körpers aus.
2015.09.23.

Wie bereiten wir uns auf den Winter vor? Teil II

Sobald die Erkältung eintritt, gefährden nicht nur die Erkältung und die Grippe unsere Gesundheit. Internationale Forschungsergebnisse zeigen, dass Herz-Kreislauf-Probleme in den Wintermonaten häufiger auftreten.
2015.09.18.

Wie bereiten wir uns auf den Winter vor? Teil I

Die Zeit wird langsam kalt und der Winter steht vor der Tür und die Gesundheitsversorgung tritt wieder in den Vordergrund. Es lohnt sich, der Ernährung und der Auswahl der Kräuter, die sie ergänzen, mehr Aufmerksamkeit zu schenken.
2015.08.16.

Traditionelle ayurvedische Kräuter

Die tausendjährige Praxis des Ayurveda besteht aus verschiedenen Sektoren. Eine der sehr unterschiedlichen Linien ist das Studium von Pflanzen und Kräutern, das als Grundlage für Medikamente und Behandlungen in dieser Lebenswissenschaft dient.
2015.07.29.

Kuren, Dosierung — worauf zu achten ist

In der ayurvedischen Medizin dauert eine Behandlung traditionell 40 Tage, daher befinden sich idealerweise 80 Kapseln in einer Schachtel.
2015.07.29.

Ayurveda und Kinder

Viele Leute fragten, von welchem Lebensalter es möglich ist und wie es sich lohnt, Ayurveda-Mittel an Kinder zu geben, also habe ich Adam befragt, und hier kommen die Informationen kurz gefasst.
2015.06.20.

Reinigungskuren in allen Mengen

Der Frühling ist da (oder besser gesagt Sommer) - dies ist eine gute Jahreszeit, um sich auf die Badeanzugsaison vorzubereiten und unseren Körper von den vielen im Winter gesammelten Giftstoffen zu reinigen, und wir haben einige Tipps dafür gesammelt.